Montag, 18. Januar 2021
Notruf: 112

Stadtfeuerwehr Bad Iburg  Banner

 

Straße überschwämmt

Einsatzort Details

B51
Datum 02.11.2020
Alarmierungszeit 18:37 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

FF Bad Iburg

Einsatzbericht

Exakt 12 Stunden nach der ersten Alarmierung ertönten die Funkmeldeempfänger für die OF Bad Iburg erneut. Dieses Mal wurden diese zur Technischen Hilfeleistung "Wasserschaden" an zwei Einsatzstellen gerufen.

In beiden Fällen war nach starkem Regen die Fahrbahn überflutet. Während die Besatzung des LF 8/6 die Einsatzstelle am Charlottenburger Ring / B51 abarbeitete fuhr die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges die überflutete Straße "Fuchsbreite" an.

Wir waren an diesem Abend für ca. 30 Minuten im Einsatz.