Freitag, 27. Januar 2023
Notruf: 112

Stadtfeuerwehr Bad Iburg  Banner

 

Wasserschaden, Keller unter Wasser

Einsatzort Details

Am Thie
Datum 10.06.2020
Alarmierungszeit 16:22 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

FF Glane
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Zu einer Hilfeleistung in Folge eines Wasserschadens wurde die Ortsfeuerwehr Glane am 10.06. alarmiert. Gegen 16:20 Uhr bemerkten die Inhaber eines gewerblich genutzen Objektes, dass der Keller des Gebäudes voll Wasser stand.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte betrug der Wasserstand teilweise 1,5 - 2 Meter. Mittels einer Feuerlöschpumpe wurde ein großer Teil der Wassermassen in den Glaner Bach gepumpt. Darüber hinaus wurden drei Tauchpumpen eingesetzt, um weitere Wassermassen über einen Gulli der Kanalisation zuzuführen.

Nach etwa zweieinhalb Stunden konnten die drei eingesetzten Fahrzeuge die Einsatzstelle verlassen.